Schutz für Ihr Eigenheim

Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäuser können Sie gegen Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel und weitere Elementarschäden versichern. Ihre Immobilie ist eine Ihrer stärkstes Kapitalanlagen und ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Altersvorsorge. Mit dem Verlust oder der schweren Beschädigung geht oftmals der finanzielle Ruin einher. Daher sollten Sie Ihr Eigentum ausreichend absichern. So können Sie auch in Zukunft auf den Wert Ihres Hauses bauen und sind für alle Fälle abgesichert.

Versicherte Gefahren

  • Feuer (Explosion, Implosion, Verpuffung, Sengschäden)
  • Leitungswasser
  • Sturm und Hagel

Zusätzliche Einschlüsse

  • Glas
  • Elementar (Überschwemmung, Rückstau, Erdfall, Erdrutsch, Erdbeben, Schneedruck, Lawinen, Vulkanausbruch)

Beispiele für sonstige mitversicherte Sachen

  • Hotelkosten
  • Grobe Fahrlässigkeit
  • Aufräumungs-, Bewegungs-, Schutzkosten
  • Rückreisekosten
  • Mietausfall
  • Überspannung

Ihre Vorteile:

  • Umfangreicher Versicherungsschutz ohne zusätzliche Kosten
  • möglicher Neubaurabatt
  • kostenfreie Zusatzversicherungen für Bauherren

Unser Deckungskonzept Niederrhein.Exklusiv:
Neben den bereits bestehenden Leistungen prüfen wir diese regelmäßig auf Aktualität. Bei Vereinbarung von wichtigen Leistungsverbesserungen gelten diese für unsere Neukunden, aber selbstverständlich auch für alle unsere Bestandskunden.
Somit bleiben Ihre Verträge immer auf einem sehr aktuellen und leistungsstarken Niveau

Facebook