Zusatzversicherung für´s Krankenhaus

Die Krankenhaus-Zusatzversicherungist eine freiwillige private Versicherung für gesetzlich versicherte. Zu den Leistungen einer Krankenhaus-Zusatzversicherung zählt je nach Tarif die Übernahme der Kosten für Behandlungen durch einen Privatarzt oder einem Spezialisten sowie eventuelle Operationen. Auch die gesonderte Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer sowie die freie Krankenhauswahl zählen zu den Leistungen einer solchen Zusatzversicherung.

Dies bedeutet, dass Versicherte wie jeder andere Privatpatient oder Selbstzahler im Krankenhaus meist deutlich komfortabler untergebracht werden. Die Krankenhaus-Zusatzversicherung zahlt für die vereinbarten Zusatzleistungen in der Regel bei einem vollstationären Krankenhausaufenthalt. Daneben gibt es auch die Möglichkeit, dass eventuelle vor- oder nachstationäre Behandlungen, oder ambulante OP´s mit eingeschlossen werden.

Stationäre Zusatzversicherung:

1-Bett-Zimmer + Chefarztbehandlung*: 31,13 €
2-Bett-Zimmer + Chefarztbehandlung*: 28,42 €

1-Bett-Zimmer ohne Chefarztbehandlung*: 12,45 €
2-Bett-Zimmer ohne Chefarztbehandlung*: 5,05 €

*Prämien beziehen sich auf das Eintrittsalter 30. Die Tarife ohne Chefarztbehandlung bilden keine Altersrückstellung.

Facebook
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen